Kindergartenbeiträge

Erklärung zur Höhe des monatlichen Elternbeitrages für die Kindergärten in der Samtgemeinde Herzlake


Das Kindergartenjahr geht jeweils vom 01. August eines Jahres bis zum 31. Juli des nächsten Jahres. Die Beitragspflicht gilt für den ganzen Zeitraum.


Die Höhe des Elternbeitrages richtet sich nach dem Einkommen des vorletzten Kalenderjahres und nach der Zahl der haushaltsangehörigen kindergeldberechtigten Kinder.


1. Beiträge

Die Höhe des Kindergartenbeitrages richtet sich nach dem Einkommensteuerbescheid des vorletzten Kalenderjahres. Maßgeblich ist die Summe der Einkünfte, d.h. Bruttoeinkünfte abzüglich der Werbungskosten. Negative Einkünfte bleiben bei der Berechung unberücksichtig.

Summe der Einkünfte                                                                         Elternbeitrag

 bis   25.565 €                                                                                          63,50 €
 bis   38.347 €                                                                                          76,50 €
 bis   51.129 €                                                                                          97,00 €
 über 51.129 €                                                                                        127,50 €


2. Ermäßigungen

a) Familien mit mehr als einem Kind erhalten für das zweite und jedes weitere
    haushaltsangehörige kindergeldberichtigte Kind eine Ermäßigung des Elternbeitrages um
    je 5,00 €

b) Besuchen gleichzeitig mehrere Kinder einer Familie einen Kindergarten, ermäßigt sich der
    Beitrag für das zweite und jedes weitere Kind um 50%

c) Die Festsetzung des Beitrags nach dem aktuellen Einkommen erfolgt auf Antrag

3. Zuschuss

d) Unter bestimmzen Voraussetzungen kann der Elternbeitrag aus Mitteln des Kinder-
    Jugendhilfegesetzes (KJHG) übernommmen werden. 


Ansprechpartner:
Bearbeitungsdauer:
Bearbeitungsgebühren:
Zuständiges Amt:
Rathaus Herzlake
Straße:
Neuer Markt 4
PLZ/Ort:
49770 Herzlake


Montag:
Von 08:30 bis 12:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:30
Wichtige Unterlagen:
Zu beachtende Rechtsgrundlagen:
Wichtige Dokumente:
Anfrage- & Rückrufservice:
Weiter Infos: